Amerikanischer Flusskrebs

Nur für die  Mitglieder des ASV

 

 

Ab sofort ist es den Mitgliedern des ASV BSA gestattet, die sich stark vermehrenden Amerikanischen Flusskrebse aus unseren Teichen zu entnehmen. Auch das legen einer Krebsfalle während des aktiven Angelns ist gestattet.

Ist eine nächtliche Ausgangssperre durch das Infektionsschutzgesetz verhängt worden, so gilt dies auch für Angler!!!!!